Am 1. April : Falsches Coming-out: Bachelor entschuldigt sich für Aprilscherz

von 02. April 2020, 17:55 Uhr

svz+ Logo
Bachelor Sebastian Preuss outet sich als schwul – am ersten April.
Bachelor Sebastian Preuss outet sich als schwul – am ersten April.

Am 1. April outet Bachelor Sebastian Preuss sich als schwul – und entschuldigt sich noch am selben Tag für den Scherz.

Berlin | Irgendwie muss man ihn ja bewundern. Eben noch sitzt Sebastian Preuss weinend bei Frauke Ludowig – weil er erkannt hat, dass er sich als erster Bachelor mit der Kuppelshow einen massiven Image-Schaden eingehandelt hat. Ein paar Wochen später ist er wieder bester Laune und setzt sich noch mal in die Nesseln: Bei Instagram hat er soeben sein Coming-out ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite