Schon über 100 Tote : Historischer Hitzerekord in Kanada: Temperaturen wie in der Sahara

von 30. Juni 2021, 15:11 Uhr

svz+ Logo
In einer Hitzewelle im Westen Kanadas haben die örtlichen Behörden die höchste Temperatur in der Geschichte des nordamerikanischen Landes gemessen.
In einer Hitzewelle im Westen Kanadas haben die örtlichen Behörden die höchste Temperatur in der Geschichte des nordamerikanischen Landes gemessen.

Im Westen Kanadas steigen auch im Sommer die Temperaturen selten über 35 Grad. Aktuell ist die Hitze extrem und forderte bereits mehrere Todesopfer.

Vancouver | Die extreme Hitzewelle hat in Kanada zu zahlreichen Todesfällen geführt. Wie die Polizeibehörden am Dienstag (Ortszeit) mitteilten, wurden 134 plötzliche Todesfälle im Großraum von Vancouver verzeichnet. Ein Zusammenhang mit der historischen Hitzewelle, die Kanada und den Nordwesten der USA getroffen hat, liege nahe. Am Dienstag verzeichnete der kanad...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite