Lichtblitze über der Stadt : Explodierter Kraftwerk-Transformator färbt New Yorker Nachthimmel blau

Der Himmel über New York City leuchtete am Abend unnatürlich blau.
Der Himmel über New York City leuchtete am Abend unnatürlich blau.

Der Transformator explodierte in einem Kraftwerk im New Yorker Stadtteil Queens.

von
28. Dezember 2018, 06:31 Uhr

New York | Im New Yorker Bezirk Queens ist ein Transformator in einem Kraftwerk explodiert. Das teilte die New Yorker Polizei in der Nacht zu Freitag auf Twitter mit. Die Lichtblitze über der Stadt seien wohl auf die Explosion zurückzuführen, hieß es weiter. Das Feuer sei unter Kontrolle.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Ein Unternehmenssprecher des Energieversorgers Con Edison sagte dem Sender CNN, es gebe mehrere Brände. Laut NBC gingen einige Transformatoren vom Netz, das habe das Feuer ausgelöst. Durch die Explosionen sei der Abendhimmel in blauen Schattierungen erleuchtet. Der Rauch sei bis nach Manhattan sichtbar gewesen. Viele besorgte Bürger hätten sich gemeldet.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Laut NBC gab es am internationalen Flughafen LaGuardia in demselben Stadtteil einen Stromausfall. Der Flughafen twitterte, Passagiere sollten deswegen zusätzliche Zeit einplanen. Wegen des Stromausfalls sei der Flugbetrieb eingeschränkt. Nicht alle Flüge würden starten. Der Flugstatus sollte bei den jeweiligen Fluggesellschaften überprüft werden.

Darum geht's im MEDIENPROJEKT von SVZ und NNN

Etwa 65.000 Schüler und Lehrer allein in unserem Verbreitungsgebiet erhalten in einem gemeinsamen Projekt der Zeitungsverlage und des MV-Bildungsministeriums bis zum Jahresende kostenlosen Zugang zu den Newsportalen. Fragen Sie an den Einrichtungen ihrer Kinder nach den Bedingungen und Login-Daten, die Sie auch in der Familie nutzen können.
Was bewegt die Schüler ab Klasse 5 bis hinauf in die Gymnasien und Berufsschulen unseres Landes? Was passiert in ihrem Umfeld, in Deutschland und der Welt? Wie können seriöse Nachrichten von Fake News unterschieden werden?
Die Schweriner Volkszeitung und die Norddeutschen Neuesten Nachrichten bieten den Schülern die aktuellsten Berichte, liefern in einem speziellen Dossierbereich "Diskussionsstoff" für den Unterricht und möchten mit ihnen in Austausch kommen.
 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen