"The Voice"-Finale 2019 : Erwin Kintop: Diese Songs kann man auch betrunken noch singen

von 10. November 2019, 03:03 Uhr

svz+ Logo
Erwin Kintop mit seinem Coach Rea vor dem Finale von 'The Voice of Germany'.
Erwin Kintop mit seinem Coach Rea vor dem Finale von "The Voice of Germany".

Vor dem Finale verrät Erwin Kintop die Songs, zu denen er am besten tanzen, trinken und einschlafen kann.

Berlin | Erwin Kintop steht im Finale von "The Voice of Germany 2019". Vor seinem großen Auftritt erzählt er, welche Songs ihn am meisten bedeuten, im Guten wie im Schlechten. Exklusiv für uns legt er hier die "Playlist meines Lebens" vor. Hier geht's zu Erwins Homepage. Mehr zu "The Voice 2019" Thore Schölermann: Für diese Nacktszene schämt er sich b...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite