Zum Tod von Prinz Philip : Erstes Statement der Queen: „Er war meine Stärke und mein Halt“

von 10. April 2021, 17:16 Uhr

svz+ Logo
Die britischen Königin Elizabeth II. äußert sich zum Tod ihre Ehemannes.
Die britischen Königin Elizabeth II. äußert sich zum Tod ihre Ehemannes.

Die Queen und Prinz Philip waren 73 Jahre verheiratet. Nach seinem Tod äußert sich die Monarchin nun erstmals.

London | In einem Statement, dass die Queen über die sozialen Netzwerke Facebook und Instagram verbreiten ließ, heißt es: „Bei der Krönung der Königin im Jahr 1953 schwor der Herzog von Edinburgh, der ,Dienstmann Ihrer Majestät bei Leib und Leben‘ zu sein. Der Herzog war fast 70 Jahre lang, von der Thronbesteigung Ihrer Majestät im Jahr 1952 bis zu seinem Tod,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite