Nach Rückkehr aus dem Urlaub : Eltern vergessen Fünfjährige am Flughafen

Die Fünfjährige irrte allein am Stuttgarter Flughafen umher (Symbolfoto).
Die Fünfjährige irrte allein am Stuttgarter Flughafen umher (Symbolfoto).

Nach dem Urlaub haben Eltern ihre Tochter am Flughafen vergessen. Vater und Mutter gingen von einem Missverständnis aus.

von
02. Oktober 2018, 13:33 Uhr

Stuttgart/Leinfelden-Echterdingen | Das muss ein ziemlicher Schock gewesen sein: Nach dem Rückkehr aus dem Urlaub am Montagabend haben Eltern ihre kleine Tochter (5) am Flughafen vergessen. Das Mädchen war den Flughafenmitarbeitern aufgefallen, weil es orientierungslos umherlief, wie die Polizei in Reutlingen am Dienstag mitteilte. Mit wiederholten Durchsagen wurde versucht, die Eltern ausfindig zumachen. Vergeblich: Das kleine Mädchen musste zunächst aufs Polizeirevier gebracht werden.

Glücklicherweise meldete sich wenig später die Mutter telefonisch bei den Beamten und erklärte den Grund für das Abhandenkommen ihres Kindes. Sie seien demnach mit zwei verschiedenen Autos die Heimreise vom Flughafen angetreten und gingen missverständlicherweise davon aus, dass die Fünfjährige im jeweils anderen Fahrzeug saß. Am Ende konnte die Kleine wohlbehalten abgeholt werden.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen