Massive Gewalt notwendig : Schwer wie ein Bungalow: Riesiger Fettberg in Londoner Kanalisation

von 19. Februar 2021, 11:16 Uhr

svz+ Logo
In London ist erneut ein gigantischer Fettberg aus der Kanalisation entfernt worden.
In London ist erneut ein gigantischer Fettberg aus der Kanalisation entfernt worden.

Nachlässig alles Mögliche ins Klo gespült: In London sorgt ein extremer Fall von Umweltverschmutzung für Aufsehen.

London | In London ist erneut ein gigantischer Abfallkloß aus der Kanalisation entfernt worden. "Das war ein riesiger, ekelhafter Fettberg, der beim Entfernen eine Menge massive Gewalt und Teamwork erfordert hat", sagte am Freitag Matt Rimmer von Thames Water, der die zweiwöchige Aktion in der Hafengegend Canary Wharf leitete. Der Kloß aus Fetten, Feuchttüc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite