Berühmter Schlagersänger : Die letzte Polonäse tanzte Gottlieb Wendehals auf Gran Canaria

von 04. Juni 2020, 15:29 Uhr

svz+ Logo
Der Sänger und Musiker Werner Böhm ist tot.
Der Sänger und Musiker Werner Böhm ist tot.

Seine "Polonäse Blankenese" durfte jahrelang auf keiner Schlagerparty fehlen. Nun ist Werner Böhm gestorben.

Hamburg/Las Palmas | "Hier fliegen gleich die Löcher aus dem Käse, denn nun geht sie los unsere Polonäse" - mit einem selbst für Hardcore-Fans des Genres eigenartigen Schlager ist Werner Böhm in den 80er Jahren zu einem Kultsänger geworden. Schwarz-weiß kariertes Sakko, gestriegelte Haare, Aktentasche und Gummihuhn in der Hand, so trat er als Gottlieb Wendehals mit seinem...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite