Ticketkauf nicht möglich : Deutsche Bahn: Fahrkarten-Automaten bundesweit gestört

Bundesweit sind die Fahrkarten-Automaten von den Störungen betroffen.
Bundesweit sind die Fahrkarten-Automaten von den Störungen betroffen.

Bei der Deutschen Bahn kommt es aktuell zu Störungen an den Fahrkartenautomaten. Tickets können nicht gelöst werden.

von
06. November 2019, 11:34 Uhr

Hamburg | Bei der Deutschen Bahn gibt es derzeit Probleme beim Ticket-Kauf: Bundesweit sind zahlreiche Automaten gestört – ein Fahrkartenkauf daher nicht möglich. Gegenüber der "Berliner Morgenpost" hat ein Bahn-Sprecher die Störung bereits bestätigt.

Tickets online kaufen – oder im Zug

"Derzeit kommt es zu Störungen an Fahrkartenautomaten der DB. Die Entstörung läuft, erste Automaten sind bereits wieder in Betrieb", so der Konzern. "Reisende bitten wir, bis zur vollständigen Behebung der Störung für Auskünfte und Tickets bahn.de, die DB Navigator-App oder unseren Service im DB Reisezentrum zu nutzen", heißt es weiter.

Auch das Bordpersonal sei entsprechend informiert: Wer ein Ticket im Zug lösen möchte, müsse die sonst dafür übliche Gebühr nicht zahlen und erhält den Preis, den er am Automaten gezahlt hätte.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen