Dänischer Weltkonzern : Deshalb hetzt Lego Anwälte auf Youtuber – und verscherzt es sich mit seinen Fans

von 22. Februar 2021, 09:57 Uhr

svz+ Logo
Lego steht in der Kritik einiger Fans.
Lego steht in der Kritik einiger Fans.

Zurzeit leistet sich das dänische Unternehmen ein wahres PR-Desaster.

Kopenhagen | Der Klemmbaustein-Händler Thomas Panke, seines Zeichens in der Netzwelt durchaus bekannt mit seinem Youtube-Kanal "Held der Steine", sieht sich juristisch betrachtet einem nahezu aussichtslosen Konflikt gegenüber: Anwälte des dänischen Unternehmensgiganten Lego kontaktierten ihn. Er solle umgehend seine Videos löschen, in denen er Konkurrenzprodukte a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite