Fische : Der letzte Fang: Wels stirbt mit Schildkröte im Maul

von 25. Juni 2021, 17:24 Uhr

svz+ Logo
Ein Wels mit einer Rotwangenschildkröte im Maul.
Ein Wels mit einer Rotwangenschildkröte im Maul.

Welse sorgen immer wieder für Schlagzeilen. Selbst Dackel sollen die Raubfische schon verschlungen haben. Legende oder nicht, in Göttingen hat nun wirklich ein Wels spektakulär zugeschlagen.

Göttingen | Eine amerikanische Rotwangenschildkröte ist einem großen Wels im Göttinger Kiessee zum Verhängnis geworden. Paddler fanden den am Uferbereich treibenden, aber noch lebenden Raubfisch, aus dessen Maul Hinterteil und Beine der Schildkröte ragten. Beute und Jäger hatten sich im Todeskampf verbissen. „Das war eine Pattsituation. Mit der Schildkröte hat...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite