Schutz vor Virus-Mutation : Dänemark verschärft Corona-Maßnahmen ab sofort

von 06. Januar 2021, 11:07 Uhr

svz+ Logo
Der Grenzübergang nach Dänemark in der Nähe von Flensburg.
Der Grenzübergang nach Dänemark in der Nähe von Flensburg.

"Jeder sollte es sich zweimal überlegen, bevor er aus seiner Tür tritt", sagte der dänische Polizeichef Thorkild Fogde.

Kopenhagen | Im Kampf gegen das Coronavirus und die Virus-Variante aus Großbritannien verschärft Dänemark noch einmal seine Corona-Maßnahmen. Die maximal erlaubte Teilnehmerzahl für Zusammenkünfte werde von Mittwoch an von zehn auf fünf Personen herabgesetzt, gab Ministerpräsidentin Mette Frederiksen auf einer Pressekonferenz in Kopenhagen bekannt. Soziale Kontakt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite