Vorfall auf A4 bei Görlitz : Weihnachtsgeschenke verteilen sich auf Autobahn

von 24. Dezember 2018, 14:57 Uhr

svz+ Logo
Die Weihnachtsgeschenke haben sich auf der ganzen Autobahn verteilt.
Die Weihnachtsgeschenke haben sich auf der ganzen Autobahn verteilt.

Mit einer wahren Geschenkeflut hat es die Polizei in Sachsen auf der Autobahn 4 zu tun bekommen.

Görlitz | Mit einem Einsatz der etwas anderen Art hatten es Polizisten des Autobahnpolizeirevieres Bautzen einen Tag vor Heiligabend zu tun. Der Fahrer eines BMW war auf der Autobahn in Richtung Görlitz unterwegs. In Höhe der Anschlussstelle Kodersdorf sorgte die defekte Dachbox des Fahrzeuges dafür, dass sich all die darin verstauten Weihnachtsgeschenke auf de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite