Thrombosen, Herzinfarkte, Schlaganfälle : Coronavirus: Das ist über mögliche Spätfolgen von Covid-19 bekannt

von 30. April 2020, 14:40 Uhr

svz+ Logo
Bei einer Erkrankung mit Covid-19 wird die Lunge angegriffen.
Bei einer Erkrankung mit Covid-19 wird die Lunge angegriffen.

Viele Mediziner gehen davon aus, dass nicht nur die Lunge betroffen sein könnte.

Berlin | Das Coronavirus wirft bei Ärzten weltweit weiterhin Rätsel auf: Müssen Menschen, die mit Covid19 erkrankt oder bereits wieder genesen sind, mit gesundheitlichen Langzeitfolgen rechnen? In den meisten Fällen verläuft die Lungenkrankheit recht mild, doch Mediziner schließen Spätfolgen nicht aus. Hier sei besonders die Lunge gefährdet, andere Organe könn...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite