Anreize schaffen : Kampf gegen Corona: Wissenschaftlerin fordert Impfprämie für Bürger

von 01. August 2021, 14:06 Uhr

svz+ Logo
Geld bekommen fürs Impfen? Diese Idee wird zurzeit diskutiert.
Geld bekommen fürs Impfen? Diese Idee wird zurzeit diskutiert.

Aufklärung, flächendeckende Angebote oder mehr Freiheiten im Alltag – die Ideen, Impfanreize zu schaffen, sind zahlreich. Eine Wissenschaftlerin fordert nun eine monetäre Belohnung. Entsprechende Argumente liefert sie.

Berlin | Wie bekommt man hierzulande die Menschen dazu, sich impfen zu lassen? Das Argument, sich und andere damit vor einer Infektion mit dem Coronavirus zu schützen, ist naheliegend. Doch das reicht offenbar nicht allen Bürgern. Immer noch gibt es die Impfverweigerer, die sich gegen den Piks mit den Impfstoffen von Astrazeneca, Moderna oder Biontec verschlie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite