Veränderungen in Unternehmen : Umfrage: Verbesserte Vereinbarkeit von Beruf und Familie während Corona-Krise

von 18. September 2020, 18:17 Uhr

svz+ Logo
Auch auf das Rollenverständnis zwischen Männern und Frauen hatte die Krise laut der Studie, die an diesem Freitag vorgestellt werden soll, Auswirkungen.
Auch auf das Rollenverständnis zwischen Männern und Frauen hatte die Krise laut der Studie, die an diesem Freitag vorgestellt werden soll, Auswirkungen.

Auch die Kommunikationskultur zwischen Unternehmen und Mitarbeitern hat sich in der Krise verändert.

Berlin | Die Corona-Krise hat in vielen Unternehmen zu einer verbesserten Vereinbarkeit von Familie und Beruf geführt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Prognos-Studie im Auftrag des Bundesfamilienministeriums, aus der das Redaktionsnetzwerk Deutschland (Freitag) berichtet. Weiterlesen: Alle Entwicklungen zur Corona-Krise im Liveblog Laut der Befragung unter...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite