Corona-Pandemie : Omikron verbreitet Unsicherheit: So verlässlich sind Antigentests wirklich

von 12. Januar 2022, 21:10 Uhr

svz+ Logo
Wie aussagekräftig sind Antigentests?
Wie aussagekräftig sind Antigentests?

Ist das Freitesten zu leicht gemacht? Tagtäglich werden Antigentests in den Haushalten hierzulande genutzt. Was über ihre Wirksamkeit bekannt ist.

Berlin | Die zahlreichen Abstriche aus Mund und Nase sorgen täglich für etwas Gewissheit in der Corona-Lage. Wegen rasant ansteigender Fallzahlen durch die vorpreschende Omikron-Variante rückt die Teststrategie in Deutschland nun einmal mehr in den Fokus. Die Bundesregierung will etwa ein vorzeitiges Freitesten aus der Quarantäne nicht nur mit PCR-Tests, sonde...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite