Reisebestimmungen gelockert : Diese Urlaubsländer sind ab Sonntag keine Risikogebiete mehr

von 18. Juni 2021, 15:20 Uhr

svz+ Logo
Keine Risikogebiete mehr: Beliebte Urlaubsländer wie Griechenland werden ab Sonntag von der Liste gestrichen.
Keine Risikogebiete mehr: Beliebte Urlaubsländer wie Griechenland werden ab Sonntag von der Liste gestrichen.

Mit Beginn der Sommerferien in den ersten Bundesländern fallen für Auslandsreisen weitere Beschränkungen. Beliebte Urlaubsländer gelten nicht mehr als Risikogebiete.

Berlin | Für Reiserückkehrer aus Frankreich, Griechenland, der Schweiz und weiteren Ländern und Regionen werden ab Sonntag die Bestimmungen gelockert. Wegen sinkender Corona-Infektionszahlen werden sie von der Liste der Risikogebiete gestrichen, wie das Robert Koch-Institut am Freitag mitteilte. Die Bundesregierung nimmt demnach auch Belgien, Norwegen und einz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite