Weniger Tests an Feiertagen : Corona-Labore im Weihnachts-Modus: Was passiert mit den Zahlen?

von 24. Dezember 2020, 10:52 Uhr

svz+ Logo
An den Weihnachtsfeiertagen werden die Labore weniger Corona-Tests durchführen.
An den Weihnachtsfeiertagen werden die Labore weniger Corona-Tests durchführen.

Während der Feiertage werden die Corona-Labore weniger Test durchführen. Welche Auswirkungen hat das auf die Zahlen?

Berlin | Die Corona-Labore in Deutschland haben in der Weihnachtswoche deutlich geringere Kapazitäten für Tests als sonst. Das geht aus dem Lagebericht des Robert Koch-Instituts von Mittwochabend hervor. Weiterlesen: "Reisen Sie nicht!": RKI mahnt eindringlich zu Kontaktvermeidung über Weihnachten Rund 400.000 Tests weniger Demnach können die Labore i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite