Prognose des RKI : Corona-Zahlen sinken: Kommt nach der Osterdelle die böse Überraschung?

von 07. April 2021, 11:00 Uhr

svz+ Logo
Nach Ostern vermeldet das RKI weniger Corona-Neuinfektionen. Ein kurzzeitiges Phänomen?
Nach Ostern vermeldet das RKI weniger Corona-Neuinfektionen. Ein kurzzeitiges Phänomen?

Endlich gehen die Corona-Fallzahlen zurück. Das Problem: Über Ostern wurde vielerorts ohnehin weniger getestet.

Berlin | Die Zahl der aktuellen Corona-Fälle in Mecklenburg-Vorpommern ist erneut gesunken (Stand 6. April). Es gab 170 Neuinfektionen innerhalb eines Tages. Das sind 212 Infektionen weniger als noch in der Vorwoche. Die Inzidenz sinkt auf 76,6. Eigentlich erfreuliche Nachrichten, doch das Robert Koch-Institut (RKI) stellt in seinem Lagebericht klar: "Rund um ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite