Ansteckungen im Ausland : Aus diesen Ländern wird das Coronavirus nach Deutschland eingeschleppt

von 12. August 2020, 12:54 Uhr

svz+ Logo
Die täglichen Corona-Neuinfektionen in Deutschland erreichen den höchsten Stand seit Anfang Mai. Häufig wird das Virus aus dem Ausland eingeschleppt.
Die täglichen Corona-Neuinfektionen in Deutschland erreichen den höchsten Stand seit Anfang Mai. Häufig wird das Virus aus dem Ausland eingeschleppt.

Vor allem Reisende aus den Westbalkan-Staaten schleppen das Virus nach Deutschland ein.

Berlin | Es sind alarmierende Zahlen: In Deutschland erreichen die täglichen Corona-Neuinfektionen den höchsten Stand seit Anfang Mai. Rund ein Drittel der Fälle in den vergangenen Wochen ist auf Ansteckungen im Ausland zurückzuführen. Mit den Grenzöffnungen sei der Anteil aus dem Ausland eingetragener Infektionen deutlich gestiegen, heißt es im aktuellen S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite