Corona-Ausbruch nach Familienfeier : In Bielefeld müssen Tausende in Quarantäne ausharren

von 29. September 2020, 10:49 Uhr

svz+ Logo
Corona-Test in Bielefeld: Die Stadt in NRW hat nach einem Ausbruch bei einer Familienfeier tausenden Menschen in Quarantäne.
Corona-Test in Bielefeld: Die Stadt in NRW hat nach einem Ausbruch bei einer Familienfeier tausenden Menschen in Quarantäne.

Der massive Anstieg der Fallzahlen nach einer Familienfeier lässt auch eine Drive-In-Teststation überlaufen.

Bielefeld | Mit dem Anstieg der Corona-Fallzahlen in Bielefeld nach einer Familienfeier befinden sich 950 Schüler und Lehrkräfte in Quarantäne. Betroffen seien zehn Schulen. Jenseits der Schulen gebe es zudem aktuell mehr als 560 Menschen, die in Quarantäne seien, ein Großteil davon aber ohne Bezug zu der Familienfeier, teilte die Stadt Bielefeld am Montag mit. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite