Massive Einschränkungen : Corona-Ausbruch bei Tönnies: Regionaler Lockdown in Gütersloh und Warendorf

von 23. Juni 2020, 15:59 Uhr

svz+ Logo
Ein Mann in Rheda-Wiedenbrück zeigt den Helfern, wie ein Schutzanzug richtig angezogen wird.
Ein Mann in Rheda-Wiedenbrück zeigt den Helfern, wie ein Schutzanzug richtig angezogen wird.

Nach dem Corona-Ausbruch beim Fleischverarbeiter Tönnies gibt es nun auch Einschränkungen im benachbarten Warendorf.

Gütersloh | Nach dem Corona-Ausbruch beim Fleischverarbeiter Tönnies verhängen die Behörden einen Lockdown auch für den Nachbarkreis Warendorf. Genau wie im Kreis Gütersloh gebe es Kontaktbeschränkungen, Sport in geschlossenen Räumen und zahlreiche Kulturveranstaltungen würden verboten, sagte NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) am Dienstag. Ab Donner...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite