Seit 197 Tagen im Anflug : Chinesische Raumsonde sendet erstes Mars-Foto

von 05. Februar 2021, 18:32 Uhr

svz+ Logo
Das Team des Beijing Aerospace Control Center BACC hat das erste Bild von ihrer Marssonde empfangen.
Das Team des Beijing Aerospace Control Center BACC hat das erste Bild von ihrer Marssonde empfangen.

Die Erkundung des Planeten mit einem Roboter soll demnächst beginnen.

Peking | Eine chinesische Raumsonde hat auf ihrem Weg zum Mars das erste Bild des Roten Planeten an die Erde geschickt. Auf dem am Freitag von der chinesischen Weltraumagentur CNSA veröffentlichten Aufnahme ist ein gasartiges Gebilde mit mehreren Kratern zu sehen. Das Bild wurde demnach in rund 2,2 Millionen Kilometern Entfernung vom Mars gemacht. Sta...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite