Corona-Vorschrift : Bremen erlaubt Friseur-Hausbesuche – aber nicht mehr lange

von 27. Januar 2021, 14:29 Uhr

svz+ Logo
Während des Corona-Lockdowns sind Friseursalons in Deutschland geschlossen.
Während des Corona-Lockdowns sind Friseursalons in Deutschland geschlossen.

Der Friseur fährt zur Kundschaft? In Bremen sah es für einen Moment so als, als sei das trotz Corona möglich.

Bremen | Das Bundesland Bremen will eine Lücke in der Corona-Verordnung zum Hausbesuch von Friseuren schließen. Derzeit seien mobile Friseurbesuche erlaubt, sagte ein Sprecher des Gesundheitsressorts am Mittwoch. "Das soll jetzt geändert werden." Im kleinsten Bundesland hatte eine Auskunft aus dem Ordnungsamt für Überraschung gesorgt: Friseursalons seien zw...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite