Großeinsatz in Bonn : Unter Trümmern verschüttet: Beide Arbeiter nach Baustellen-Unglück verletzt geborgen

von 27. April 2021, 15:30 Uhr

svz+ Logo
Zwei Bauerarbeiter wurden unter einer Betonplatte vergraben. Die Einsatzkräfte konnten beide Männer bergen.
Zwei Bauerarbeiter wurden unter einer Betonplatte vergraben. Die Einsatzkräfte konnten beide Männer bergen.

Der Feuerwehr gelingt die Rettung der beiden Männer. Bei Abrissarbeiten hatte sich eine große Betonplatte gelöst.

Bonn | Nach einem schweren Unfall auf einer Baustelle in Bonn ist auch der zweite verschüttete Arbeiter verletzt gerettet worden. Er werde nun in ein Krankenhaus gebracht, sagte ein Feuerwehrsprecher am Dienstagnachmittag. Der Tweet datiert noch vor der Rettung des zweiten Mannes: Related content Am Vormittag hatte sich bei Abrissarbeiten im Kelle...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite