31-jähriger Schwarzwälder : Flüchtiger Bewaffneter von Oppenau: Polizei prüft mögliches Manifest

von 15. Juli 2020, 13:56 Uhr

svz+ Logo
Die Bereitschaftspolizei sichert eine Mehrzweckhalle, in der eine Pressekonferenz zum Stand der Ermittlungen stattfindet.
Die Bereitschaftspolizei sichert eine Mehrzweckhalle, in der eine Pressekonferenz zum Stand der Ermittlungen stattfindet.

Die Polizei warnt vor dem potenziell gewalttätigen Mann. Dessen Mutter verteidigt ihn vor wüsten Anschuldigungen.

Oppenau | Weiterhin keine Spur von dem Mann, der mit vier geraubten Polizeipistolen im Schwarzwald auf der Flucht ist: Die Polizei habe ihre Maßnahmen im Hintergrund verstärkt, sagte Sprecher Yannik Hilger zum Fahndungsstand am Mittwoch. Deshalb seien weniger Beamte zu sehen. In Oppenau im Ortenaukreis seien Präventionsteams unterwegs, um die Menschen zu ber...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite