Kinderpornografie-Anklage : Metzelder-Prozess: Staatsanwaltschaft legt Berufung ein

von 30. April 2021, 19:31 Uhr

svz+ Logo
Christoph Metzelder wurde zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.
Christoph Metzelder wurde zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.

Einen Tag nach dem Urteilsspruch gegen Christoph Metzelder hat die Staatsanwaltschaft Berufung eingelegt.

Düsseldorf | Nach dem Urteil gegen den ehemaligen Fußball-Nationalspieler Christoph Metzelder hat die Staatsanwaltschaft Rechtsmittel eingelegt. Man habe insbesondere aus formaljuristischen Gründen Berufung gegen das Urteil eingelegt, da über die Einziehung des Mobiltelefons mit den inkriminierten Dateien nicht entschieden worden sei, sagte am Freitag eine Spreche...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite