Vorfall in Texas : 19-Jährige will mit Waffe für Foto posieren – und schießt auf ihren Neffen

von 27. Februar 2020, 14:49 Uhr

svz+ Logo
Der schreckliche Vorfall ereignete sich in Texas.
Der schreckliche Vorfall ereignete sich in Texas.

Die junge Frau posierte für ein Selfie mit der Waffe, als sich plötzlich ein Schuss löste.

Texas | Eine 19-jährige Frau hat in Texas mit einer Waffe versehentlich auf einen zehnjährigen Jungen geschossen. Wie CNN berichtet, soll die junge Frau die Waffe in einer Wohnung in Houston gefunden haben und damit vor ihrer Handykamera für Selfies posiert haben. Waffe war geladen Laut Polizei handelt es sich bei dem verletzten Kind um den Neffen der F...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite