Unfall vermutet : Auto fährt in Menschengruppe: Drei Tote – Polizei vermutet Unfall

von 16. März 2021, 15:56 Uhr

svz+ Logo
Tödlicher Unfall in Leipzig. Symbolbild.
Tödlicher Unfall in Leipzig. Symbolbild.

In Leipzig starben drei Menschen, als ein Auto in eine Gruppe gefahren ist. Die Polizei vermutet einen Unfall.

Leipzig | Drei Menschen verloren in Leipzig ihr Leben, als ein 50-Jähriger an einer Fußgängerampel eine Menschengruppe erfasste. Eine 85-jährige Frau und ein 80 Jahre alter Mann waren noch an der Unfallstelle gestorben. Eine weitere schwer verletzte Frau starb wenige Stunden nach dem Unfall in einem Krankenhaus. Der Unfallort liegt nahe an einer Straßenbahnhalt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite