Notfälle : Auto fährt bei Parade in Menschenmenge: Fünf Tote in den USA

von 22. November 2021, 08:26 Uhr

svz+ Logo
Bei einer vorweihnachtlichen Straßenparade in Waukesha im US-Bundesstaat Wisconsin ist ein Auto in eine Menschenmenge gefahren.
Bei einer vorweihnachtlichen Straßenparade in Waukesha im US-Bundesstaat Wisconsin ist ein Auto in eine Menschenmenge gefahren.

Es sollte eine idyllische Vorweihnachtsfeier werden und endete in einem Alptraum: Ein Geländewagen steuert in eine Straßenparade in einer Kleinstadt im US-Bundesstaat Wisconsin.

Waukesha/Washington | Bei einer vorweihnachtlichen Straßenparade im US-Bundesstaat Wisconsin sind mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen, nachdem ein Auto in die Menge raste. Das teilten die Behörden der Stadt Waukesha in der Nacht zum Montag (Ortszeit) mit. Mindestens 40 Menschen seien verletzt worden. Die Behörden machten zunächst keine Angaben zum Alter der Tote...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite