„Ozapft is“ nicht : Alkoholfreies Picknick statt Anstich - Friedlicher Start der Nicht-Wiesn

von 19. September 2020, 12:38 Uhr

svz+ Logo
Vor Beginn des Alkoholverbots auf dem Wiesn-Gelände noch schnell angestoßen haben diese beiden Männer in Lederhosen.
Vor Beginn des Alkoholverbots auf dem Wiesn-Gelände noch schnell angestoßen haben diese beiden Männer in Lederhosen.

Eigentlich wäre am Samstag das Münchner Oktoberfest eröffnet worden, doch wegen Corona bleiben nur die "Wirtshauswiesn".

München | Zum Starttermin des ausgefallenen Oktoberfests ist es auf der Münchner Theresienwiese ruhig geblieben. Nur vereinzelte Personen in Tracht begingen den Moment, in dem eigentlich das erste Fass angestochen worden wäre auf dem Festgelände - teilweise mit "Ozapft is"-Rufen. Das Oktoberfest wurde wegen der Corona-Pandemie abgesagt, normalerweise hätte es a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite