Verein „Rettet das Huhn“ : Vor dem Tod bewahrt: „Adoptiveltern“ für Legehennen im Norden gesucht

von 21. August 2021, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Mitarbeiter des Vereins «Rettet das Huhn» bei einer Ausstallung in eine Bodenhaltung im Sauerland.

Fast 100 000 Hennen hat der Verein «Rettet das Huhn» schon vermittelt. Foto: Rettet das Huhn e.V./dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits ACHTUNG: Dieses Bild hat dpa auch im Bildfunk gesendet. - Honorarfrei nur für Bezieher des Dienstes dpa-Nachrichten für Kinder +++ dpa-Nachrichten für Kinder +++
Mitarbeiter des Vereins «Rettet das Huhn» bei einer Ausstallung in eine Bodenhaltung im Sauerland. Fast 100 000 Hennen hat der Verein «Rettet das Huhn» schon vermittelt. Foto: Rettet das Huhn e.V./dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit der aktuellen Berichterstattung und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits ACHTUNG: Dieses Bild hat dpa auch im Bildfunk gesendet. - Honorarfrei nur für Bezieher des Dienstes dpa-Nachrichten für Kinder +++ dpa-Nachrichten für Kinder +++

Mehr als 100.000 Ex-Legehennen hat der Verein die vergangenen Jahre vor dem sicheren Tod bewahrt und an Tierliebhaber vermittelt. Jetzt werden wieder Retter im Norden gesucht. Infos gibt es auch auf www.rettetdashuhn.de.

Wolfsburg | Der Verein „Rettet das Huhn„ sucht noch tierliebe Menschen, die bereit sind, ausgediente Legehühner zu adoptieren. Am 19. September übernimmt der Verein 800 Legehennen aus einem Freilandbetrieb im Landkreis Gifhorn. Die Tiere sind dann 18 Monate alt und würden normalerweise geschlachtet werden, teilte der Verein mit. Für etwa 500 werden Plätze gesucht...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite