Neuer Hotspot? : Ausbruch auf Werft: 49 neue Corona-Infizierte bei Blohm+Voss in Hamburg

svz+ Logo
Auf der Hamburger Werft Blohm+Voss wurden 49 Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet.

Auf freiwilliger Basis wurden auf der Hamburger Werft Blohm+Voss 500 Mitarbeiter auf das Coronavirus getestet.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
04. August 2020, 20:10 Uhr

Hamburg | Auf der Hamburger Werft Blohm+Voss sind bei einem Massentest 49 weitere Corona-Infektionen nachgewiesen worden. Einige Testergebnisse stünden noch aus, teilte die Bremer Lürssen Werft als Muttergesellsch...

mrubHag | fAu rde embgrHrua Wretf oBholm+ssV isdn bei eimne esnMssteat 49 wieeret nn-tefoinkreooaICn wineenecgahs nerd.ow einigE seTrsgneteebis stenndü onch usa, eittel ide eBerrm seLünsr rWetf als gcetlaslterhetufsM ma tbdnagDsaenei imt. eBi ooslV+smBh rewna ma gtonMa dunr 050 Mibrteertai ienes tgu nrnbbezegraa srceiheB uaf riegirlwfeil ssBia ettsetge ne,rodw acmhedn edEn reannrggeev eochW odtr bie eschs riehr leenogKl asd ursVi egteetsltfsl ordnwe w.ra

Wle:etsrniee leAl cetukinnEwlgn rzu r-arCsnKoieo mi lvoLeibg

"mI ahRemn eserunr tehsgoclfiFprür bneah wir snu fau siBsa rde eetnualkl sErTgse-neesibt uzad shi,dceneten ide srrlihgvceoo amanehMß erd tgsMtunnsesea auf ide mesgeta reWtf zsw"u,utaeein lteeit Lsürens mt.i Ncoh ma Dtsganie eosllt dimat ebennogn e.dnerw

nVo der tibreA grlefslttiee

siB zmu legnVeiro sde sgnerbsseieeTts nseei ied rbitreitaeM bie eguBlzhan von rde itAebr lfiser.gtetle einE oehcW eärtps esi eni eirzwte tllsoterKnot rüf lael itnvega etneetGset age.tlnp iBe lanle ahemnßnaM esteh amn itm edn rmreuHbga Breehdnö in nmeeg ,tcsAhasuu ßhei s.e

zur Startseite