RKI-Fallzahlen : 21.573 Corona-Neuinfektionen und 183 neue Todesfälle

von 26. März 2021, 19:31 Uhr

svz+ Logo
Teststäbchen in Trägerflüssigkeit für einen Corona-Schnelltest.
Teststäbchen in Trägerflüssigkeit für einen Corona-Schnelltest.

Die Neuinfektionen binnen eines Tages in Deutschland sind weiterhin auf hohem Niveau. Bei der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gibt es keine Trendwende der Wert klettert weiter nach oben.

Berlin | Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 21.573 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Zudem wurden innerhalb von 24 Stunden 183 neue Todesfälle verzeichnet. Das geht aus Zahlen des RKI hervor. Vor genau einer Woche hatte das RKI binnen eines Tages 17.482 Neuinfektionen und 226 neue Todesfälle verzeichnet...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite