Weltwirtschaft : Weltwirtschaftsforum: Trump in der Schweiz eingetroffen

von
21. Januar 2020, 10:01 Uhr

US-Präsident Donald Trump ist kurz vor dem Auftakt des Weltwirtschaftsforums in der Schweiz eingetroffen. Seine Maschine landete am Flughafen von Zürich. Von dort flog der US-Präsident bei bestem Wetter per Hubschrauber in das etwa 150 Kilometer entfernte Alpendorf Davos weiter. Per Fahrzeugkolonne ging es von dort zunächst ins Hotel. Vor Managern und Politikern wollte er am späten Vormittag eine Rede halten. Die viertägige Wirtschaftskonferenz dauert bis Freitag.

zur Startseite
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen