Kriminalität : Verletzte durch unbekannte Flüssigkeit

svz.de von
14. August 2019, 22:45 Uhr

Mit einer noch unbekannten Flüssigkeit hat ein Mann bei einem Nachbarschaftsstreit in Schwabach nahe Nürnberg fünf Menschen verletzt. Betroffen sind außerdem zwei Polizeibeamte, die Dämpfe eingeatmet und Atemwegsreizungen erlitten. Die beiden Polizisten und die fünf Anwohner wurden in Krankenhäuser gebracht. Die Feuerwehr sperrte das Gelände großräumig ab. Sie prüft jetzt, um welche Substanz es sich handelt und wie sie unschädlich zu machen ist.

zur Startseite

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen