Demonstrationen : Unruhen schaden Hongkongs Wirtschaft

von
21. September 2019, 09:20 Uhr

Die Demonstrationen in Hongkong schaden der Wirtschaft der chinesischen Sonderverwaltungsregion. «Die anhaltenden Unruhen haben spürbare Auswirkungen auf das gesamte Vertrauen der Geschäftsleute in Hongkong», sagte der Chefrepräsentant der deutschen Industrie- und Handelskammer in Hongkong, Wolfgang Niedermark, der dpa. Er verwies auf die jüngste Abstufung der Kreditwürdigkeit durch die internationalen Ratingagenturen Fitch und Moody's. Die Zahl der Touristen ist im August um 39,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat gefallen - soviel wie seit der Sars-Seuche nicht mehr.

zur Startseite
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen