Wahlen : Umfrage: Jeder Dritte für vorzeitigen Abgang Merkels

svz.de von
07. Oktober 2017, 07:25 Uhr

Mehr als ein Drittel der Deutschen ist dafür, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel keine vollen vier Jahre mehr im Amt bleibt. In einer YouGov-Umfrage im Auftrag der dpa plädieren 36 Prozent dafür, dass Merkel ihren Platz an der Regierungsspitze vor Ende der Wahlperiode 2021 räumt und an einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin übergibt. 44 Prozent sind für eine volle Amtszeit der Kanzlerin. 20 Prozent machten keine Angaben. Die Union hatte mit Merkel an der Spitze bei der Bundestagswahl starke Verluste erlitten und war nur noch auf 32,9 Prozent der Stimmen gekommen.

zur Startseite

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen