Fernsehen : Sibylle Rauch fliegt aus dem RTL-Dschungelcamp

svz.de von
20. Januar 2019, 01:07 Uhr

Sibylle Rauch muss raus aus dem Dschungel. Das Ex-Erotik-Sternchen bekam am Abend im RTL-Dschungelcamp die wenigsten Zuschauer-Stimmen und muss die Show verlassen. Damit bleiben noch zehn Camper im Kampf um die Dschungelkrone übrig. Wer die Show «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus» gewinnt, bekommt beim Finale am 26. Januar neben der Krone auch noch 100 000 Euro. Ein Novum in diesem Jahr.

zur Startseite

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen