Leute : Ohne Gurt im Auto: Verona Pooth soll straffrei bleiben

svz.de von
08. Oktober 2017, 10:16 Uhr

Das Ende Mai veröffentlichte Handy-Video zeigte Werbe-Ikone Verona Poothunangeschnallt am Steuer eines Autos sitzend - Bußgeld zahlen muss sie aber wohl nicht. Das Düsseldorfer Amtsgericht beabsichtige, das Verfahren einzustellen, sagte eine Gerichtssprecherin. Das 16-Sekunden-Video war auf Pooths Facebook-Seite erschienen. Es zeigt sie während der Fahrt am Steuer eines Autos: gut gelaunt, aber anscheinend ohne Gurt.

zur Startseite

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen