Kriminalität : Kindesmissbrauch in NRW: Siebter Verdächtiger festgenommen

von
09. November 2019, 17:56 Uhr

Bei den Ermittlungen wegen schweren Missbrauchs von Kindern in Nordrhein-Westfalen ist einer siebter Verdächtiger festgenommen worden. Wie die Polizei in Köln mitteilte, handelt es sich um einen 57 Jahre alten Mann aus Alsdorf bei Aachen. Er sei wegen des Verdachts des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern festgenommen worden und befinde sich nun in Untersuchungshaft. Vor einigen Tagen waren vier Männer festgenommen worden, die ihre eigenen Kinder oder Stiefkinder sexuell missbraucht haben sollen. Kurz darauf wurden zwei Verdächtige in Krefeld und Aachen gefasst.

zur Startseite
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen