Arbeitsmarkt : Frankreichs Parlament billigt Arbeitsmarktreform endgültig

svz.de von
14. Februar 2018, 17:44 Uhr

Frankreichs Parlament hat die umstrittene Arbeitsmarktreform von Präsident Emmanuel Macron endgültig gebilligt. Nach der Nationalversammlung ratifizierte auch der Senat die Verordnungen, die schon im September von der Regierung in Kraft gesetzt worden waren. Die Verordnungen hatten das Arbeitsrecht gelockert. Die Regierung erhofft sich, dass Unternehmen bei einem flexibleren Arbeitsrecht eher neue Mitarbeiter einstellen - das Land leidet seit langem unter einer hohen Arbeitslosigkeit.

zur Startseite

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen