Leute : Dieter Bohlen sagt die Veröffentlichung seines Albums ab

svz.de von
26. April 2019, 09:42 Uhr

Sänger und Komponist Dieter Bohlen hat die Veröffentlichung seines geplanten Albums «DB1» abgesagt, dafür aber eine neue Single angekündigt. Auf seinem Instagram-Account machte er seine Absage per Video offiziell und schrieb: «Es gibt leider kein Album! Zeitlich krieg ich es nicht hin. Sorry! Family First». Am Donnerstag folgte ein weiteres Statement: «Danke für Euer Verständnis! Eine Single kommt: Oh Mamacita als Duett von Kay One und mir!» Es sei ein komplett neuer Song - und er singe ihn das erste Mal in Deutsch.

zur Startseite

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen