Auto : Autobauer drohen Ziel bei Diesel-Nachrüstungen zu verfehlen

svz.de von
13. Dezember 2018, 16:54 Uhr

Bei Software-Updates für ältere Dieselautos drohen erhebliche Verzögerungen. Bis zum Jahresende sollten nach Zusagen der deutschen Hersteller 5,3 Millionen Fahrzeuge fertig umgerüstet werden - bis dato aber sind es nur 3,75 Millionen, wie das Verkehrsministerium auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag mitteilte.«Die Hersteller haben ihr Wort gegeben, bis Ende dieses Jahres 5,3 Millionen Fahrzeuge mit Software-Updates umzurüsten», sagte Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer. Sie hängen aber mit genehmigungsfähigen Unterlagen und der Umsetzung deutlich hinterher.»

zur Startseite

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen