Verkehr : Ausgebüxtes Pferd verursacht Autobahnsperrung

von
24. August 2019, 16:44 Uhr

Ein Pferd hat bei Grünstadt in Rheinland-Pfalz für eine Vollsperrung der A6 gesorgt. Mehrere Zeugen hatten am Mittag das galloppierende Pferd gemeldet. Es war vorher über eine Umzäunung gesprungen und davongelaufen. Eine Streife konnte den Ausreisser schließlich einfangen. Ein Foto zeigt einen Polizeibeamten, der das Pferd auf der Autobahn an einem am Halfter befestigten Seil hält. Die rund 50-minütige Sperrung der Autobahn führte zu Stau.

zur Startseite
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen