Mit Tracking gegen Diebstahl : Besitzer findet seinen gestohlenen E-Scooter mit Airtags wieder

von 18. August 2021, 09:56 Uhr

svz+ Logo
Wenn der E-Scooter gestohlen wird, tut das nicht nur dem Geldbeutel weh. Ein New Yorker hat seinen nun aber zurückbekommen – mithilfe von einem Airtag. (Symbolbild)
Wenn der E-Scooter gestohlen wird, tut das nicht nur dem Geldbeutel weh. Ein New Yorker hat seinen nun aber zurückbekommen – mithilfe von einem Airtag. (Symbolbild)

E-Scooter sind ein beliebtes Diebesgut: Um sich davor zu schützen, brachte ein New Yorker zwei Airtags an seinen Roller an und konnte ihn tatsächlich wiederfinden, nachdem er gestohlen wurde. Doch das sorgte auch für Ärger.

New York | In diesem Artikel erfährst Du: Wie ein New Yorker seinen gestohlenen E-Scooter wiederfand. Warum die Polizei keine Hilfe war. Aus welchem Grund er eine Morddrohung bekam. E-Scooter sind ziemlich teuer und es ist ärgerlich, wenn sie gestohlen werden. Ein Geschäftsführer eines IT-Sicherheitsunternehmens wollte sich davor schützen und ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite