Bilder, GIFs und Videos : Wer erstellt eigentlich die ganzen hässlichen Whatsapp-Grußkarten?

von 05. Juli 2021, 09:32 Uhr

svz+ Logo
Auf Whatsapp werden allerlei kuriose Dinge geteilt. Auch Grußkarten gehören dazu.
Auf Whatsapp werden allerlei kuriose Dinge geteilt. Auch Grußkarten gehören dazu.

Blinkende Animationen, grelle Farben und dazu eine markige Grußformel – Whatsapp-Grußvideos kennen wir alle. Aber woher kommen die Videos eigentlich? Und lässt sich damit Geld verdienen? Eine Spurensuche.

Hamburg | Vermutlich hat jeder das schon einmal erlebt: Es ist ein gewöhnlicher Feiertag. Man freut sich auf den freien Tag und die damit verbundene Ruhe. Aber dann, wie aus dem Nichts, trudeln sie ein: Whatsapp-Grußvideos, die munter vor sich her blinken und oft von atmosphärischer Musik untermalt sind. Zu den Diddl-Maus-Emojis und Stockfotos gesellen sich Gru...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite