Einmal vorkochen, eine Woche genießen : Mit vorgekochtem Essen Zeit und Geld sparen: So geht Meal Prep richtig

von 02. Februar 2021, 10:30 Uhr

svz+ Logo
Genügend Dosen? Die solltest du beim Meal Prep nämlich einplanen!
Genügend Dosen? Die solltest du beim Meal Prep nämlich einplanen!

Wie fange ich an? Welche Lebensmittel eignen sich? Und wie sieht ein Meal-Prep-Wochenplan aus? All das erfährst du hier.

Hamburg | Mittags ein Brötchen vom Bäcker, abends ein Fertiggericht – jeder kennt diese Tage, an denen die Zeit für oder die Energie für eine richtige Mahlzeit zum Kochen nicht reicht. Die Lösung für Gestresste heißt Meal Prep: So zauberst du mit zwei Stunden Vorbereitung Mahlzeiten für eine ganze Woche. Was bedeutet Meal Prep genau? Meal Prep oder Meal P...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite