„Hail, Caesar!“ und „The Block“ : Nestflix: Das ist der Streamingdienst für Fake-Filme

von 24. August 2021, 10:31 Uhr

svz+ Logo
Filme wie 'Hail, Caesar' existieren zwar, aber trotzdem auch nicht.
Filme wie "Hail, Caesar" existieren zwar, aber trotzdem auch nicht.

"Moonquake Lake" oder "Hail Caesar, A Tale of The Christ" sind Filme, die nie gedreht wurden. Trotzdem existieren sie – als Filme-im-Film. Die Plattform "Nestflix" hat sich diesen nun angenommen. Was hat es damit auf sich?

Los Angeles | In diesem Artikel erfährst Du: Was ein Film-im-Film ist. Wo man die Fake-Filme findet. Warum eine Amerikanerin die Website erschaffen hat. In der Serie "How I Met Your Mother" gibt es eine Sequenz, in der sich der Hauptdarsteller einen Kinofilm über sein Leben ansieht. Der Film heißt "The Wedding Bride" und ist in dem Universum ein ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite